This website may uses third party cookies to get the best experience on the website, more info , by using this site, you agree to use cookie.

Die am besten bewerteten Campingplätze

Familien Camping Reiter
Greifenburg
Kärnten
Donaupark Camping Tulln
Tulln an der Do..
Niederösterreich
Tauchercamp Wolfgangsee
St. Gilgen
Salzburg
Camping Grosswalsertal
Raggal
Vorarlberg
Camping Reiteralm
Pichl-Preunegg
Steiermark
Sonnencamping Michelnhof
Sankt Johann in..
Tirol

Am häufigsten frequentierte Campingplätze

Freizeitsee Zenz Camping
Tragöß
Steiermark
Storchencamp Rust
Rust am Neusied..
Burgenland
Seecamping Berau**** am Wolfgangsee
St. Wolfgang
Oberösterreich
Camping Klausner-Höll
Hallstatt
Oberösterreich
Diskussion, Meinungen, Ansichten
Kommentar einfügen » Hier können Sie Ihren Kommentar auch mit dem Foto einfügen, wo Sie waren, was Sie gesehen haben..
13. 02. 2013Camping Arlberg Bezirk: Bludenz
Name: Arunas | ..ekovizija.lt
Hello,

I would like to rent a room or an apartment for 3 adults. We are going to stay for 10-14 nights on period 16/02/2013 - 02/03/2013. Do you have something to offer?

Looking forward to your reply.

Regards,
Arunas Silas

14. 12. 2012Camping Eichenwald Bezirk: Imst
Name: yorgo pecas | ..gmail.com
Hi,

I wanted to ask if there are some kind of season camping packs. I am considering buying a tyrol season ski pass an visit austria with my Camper.

your reply will be appriciated.

Best Regards.

25. 10. 2012Seecamping Wolfgangblick Bezirk: Salzburg
Name: xxx | ..telmex.com
Wonderful Site! I wanted to ask if I might be able to quote a potoirn of your pages and use a few things for a school assignment. Please email me whether or not that would be fine. Thanks

20. 10. 2012Comfort-Camping Stubai Bezirk: Innsbruck
Name: Walter Behmüller | ..bf-salzburg.at
Die Lage und das Angebot mit dem Einkauf sowie die Nähe zum Lift ist sehr gut. Leider kann ich über das Inneleben am Campingplatz nichts Gutes berichten. Die Art und Weise wie wir mit Informationen verorgt wurden ist gleich null. Öffnungszeiten wie - ein bisschen in der Früh und auch ein bisschen am Abend ist auch nicht besonders vom Vorteil, wenn z.B. elektronische Zutrittsmöglichkeiten versagen und keine Alternative rasch zur Verfügung steht. Sanitäranlagen - sicherheitshalber nehmt euch ein Klopapier mit auch wenn die Reinigungskraft kurz davor die Toiletten merkbar und auch spürbar rausgewaschen hat. Anstatt Klopapuier aufzufüllen wird man von einer Reinigungskraft mit einer unvergesslichen Freundlichkeit daran erinnert die Schuhe vor dem Betreten der Sanitärräume gründlichst zu reinigen obwohl dies Schuhe von Zuhause mitgenommen, noch keinen Tiroler Boden zu Gesicht bekommen haben außer ca. 30 Meter vom Womo bis hin zur Toilette und dies bei absoluter Trockenheit und asphaltieren Bedingungen. Bekleidungsstücke bei seinem Duschgang sollte man nur auf das Notwendigste beschränken, da kaum außer dem Boden außreichend Ablageflächen zur Verfügung stehen. Eine Freude bereitete uns der Wellnesbereich mit der Sauna, sicherheitshalber versucht im Vorfeld abzufragen ob sie auch in Betrieb genommen wird. Anscheinend dürfte dies von der Reinigungskraft bestimmt werden, wann sie geöffnet wird. Bezüglich Kinderzimmer (Spielzimmer) war dies in einem im Gelände liegenden, weit weg von der Sauna, uralter Holz/Betonschuppen wo meines Erachtens jeglicher Sicherheitstsandard und Hygienestandard versagen. Auch hier bin ich mir nicht Sicher, ob man die Heizung bzw. Lichtsstrom kostenpflichtig gemacht hat. Also bei meiner Besichtungung war die Heizung nicht in Betrieb (Vielleicht zum Glück der eventuell spielenden Kinder bzw. das Spielzimmer für die ganz kleinen versperrt. Ich kann nicht mehr über die Kinderspielmöglichkeiten berichten, da ich aus diesen vorab geannten Situation ich mein Kind weder in den Innenraumbereichen bzw. Außenanlagen zum Spielen schickte.
Ich bzw. wir lebend in Österreich, öfters mit dem Womo auch in den Nachbarländer unterwegs, wo man auch öfters landsüblich Verständnis hab muss.
Sowas Vergleichbares haben wir noch nie erlebt OKTOBER 2012

03. 10. 2012Gasthof Pichler Bezirk: Bruck an der Mur
Name: Mariann Provics | ..gmail.com
Dear Sir/Madame,

I am looking for accomodation for 8 people on the 21th and 22nd of October (2 nights).
Please kindly let me know if you have free accomodotaion for that period and what is your price offer.

Waiting for your soonest reply.

Rgrds

16. 09. 2012Storchencamp Purbach Bezirk: Eisenstadt
Name: Nicole Brezovich | ..a1.net
sehr geehrte damen und herren!

wollte mich einmal erkundigen ob noch dauercampingplätze frei wären. was würden die kosten?

danke für ihre infos

mfg
brezovich nicole

29. 08. 2012Campingplatz & Herberge G.. Bezirk: Perg
Name: Johannes Hübner
Hält Tauben, die den Zufahrtsbereich verkoten; Sanitäre Anlagen sind eine einzige Katastrophe: jede Menge Schimmel, verdreckte Toiletten, ungepflegt; völlig überteuert bei fast 30 Euro pro Nacht mit Womo.

27. 08. 2012Gasthof - Camping - Stump.. Bezirk: Melk
Name: Gasthof - Camping - Stumpfer
Velmi pekny kemp, mensi,ale s dostatkom priestoru. Upraveny, vyborna poloha. Trochu slabsie socialne zariadenia, konkretne sprchy. Za teplu vodu v sprche sa priplaca 50 centov. Cena vyborna. Urcite odporucam.

27. 08. 2012Strandcamping Podersdorf .. Bezirk: Neusiedl am See
Name: Strandcamping Podersdorf
Kemp je neupraveny, plocha pre stany velmi mala, miestami uplne bez travy. Oproti inym kempom v Rakusku velmi slabe. Stan pri stane, bez sukromia, v noci hluk. Cena za taketo stanove miesto je prilis vysoka.

18. 08. 2012Freizeitsee Zenz Camping Bezirk: Bruck an der Mur
Name: raimund und rosi | ..gmail.com
wir waren sehr zufrieden,die inhaber,swie das personal sind einfach spitze !!!